Wohnbeihilfe Kaprun

Wohnbeihilfe | Gemeinde Kaprun

Kaprun

Wohnbeihilfe - Gemeinde Kaprun - Land Salzburg. Wohnbeihilfe ist einen finanziellen Zuschuss zur Linderung der Belastung durch den eigenen Wohnungsaufwand. Wenn Sie Ihren Wohnsitz in der Gemeinde Kaprun haben, wenden Sie sich bitte an die Gemeindeverwaltung oder die zuständige Stelle der SIR - Salzburger Institut für Raumordnung & Wohnen.

Land:

Salzburg - Österreich

Anschrift:

SIR - Salzburger Institut für Raumordnung & Wohnen

Schillerstraße 25
5020 Salzburg
Österreich

Telefon:

0662 62 34 55

Fax:

Email:

sir@salzburg.gv.a

Webseite:

www.salzburg.gv.at/bauenwohnen_/Seiten/wbf-neu-wohnbeihilfe.aspx

 

Wohnbeihilfe in Gemeinde Kaprun

Die Wohnbeihilfe in Gemeinde Kaprun ist eine Förderung, die monatlich in Form nicht rückzahlbarer Zuschüsse jeweils maximal auf Dauer eines Jahres ausbezahlt wird.

Grundsätzlich wird unterschieden, zwischen der Wohnbeihilfe für geförderte Wohnungen und nicht geförderte Mietwohnungen.

Die Wohnbeihilfe errechnet sich aus dem anrechenbaren Wohnungsaufwand abzüglich dem zumutbaren Wohnungsaufwand laut Einkommenstabelle.

Mehrere Faktoren werden berücksichtigt: Haushaltseinkommen Anrechenbare Wohnungsgröße.

Weitere informationen

Alle Informationen über den Antrag auf Wohnbeihilfe finden Sie auf den Seiten von HELP.gv.at: www.help.gv.at

Öffnungszeiten

Bitte besuchen Sie die offizielle Website der SIR - Salzburger Institut für Raumordnung & Wohnen.

 

Wohnbeihilfe in Salzburg - Zuständige Stelle

Sie leben in Gemeinde Kaprun?

Informationen über den Antrag auf Wohnbeihilfe und Antragsformulare erhalten Sie beim Gemeindeamt der Gemeinde Kaprun oder bei der SIR - Salzburger Institut für Raumordnung & Wohnen.

Gemeinde Kaprun - Salzburg

Wilhelm-Fazokas-Straße 20a

5710 Kaprun

Telefon: 06547 8204-0 / Fax: 06547 8204-19

Email: gemeinde@kaprun.at / Webseite: www.kaprun.at

    

 


 

Kaprun